-1
search,search-results,paged,paged-15,search-paged-15,stockholm-core-1.0.6,select-theme-ver-5.1,ajax_fade,page_not_loaded

Helle Laugenburger mit Kidneybohnenbratlingen

Ja, ich gebe es zu: Ich bin Burgerfan! Gestern war es mal wieder soweit, die Lust nach amerikanischem Fast Food war groß. Nach kurzem Überlegen entschied ich mich aber dafür keine gewöhnlichen Burger zuzubereiten, sondern mich an einer "gesunden" Variante zu probieren.   Zu diesem Zwecke habe

Feedback #2 Urbanfarming

Meine Tomatenpflanzen wachsen und gedeihen. Bald wird der Platz in der Flasche wohl zu klein sein und ich muss mir etwas neues einfallen lassen.

Urban Farming #2 – PET Recycling

Gestern habe ich es endlich geschafft: Ich habe meine Tomatenpflänzchen umgetopft! Schon vor ein paar Wochen hatte ich die Samen in einem kleinen Gewächshaus angezogen, aber die Zeit hat mir einfach einen Strich durch die Rechnung gemacht. Deshalb sind meine Pflanzen auch nach mehreren Wochen

Linsensalat mit orientalischen Hackbällchen

Am Wochenende gab es bei mir viele, internationale Gerichte. Es reizt mich immer wieder, mit verschiedenen Gewürzen zu experimentieren und man glaubt gar nicht, was für tolle Kombinationen dabei entstehen. Unter anderem gab nun dieses Gericht bei meinem Kochtrip.     Die orientalischen Hackbällchen sind einfach nur köstlich

Indischer Hühnchenauflauf mit Spinat

Zutaten Für 4 Personen 200g Spaghetti etwas Sonnenblumenöl 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 1 Stück Ingwer (Größe einer Walnuss) 2 TL Kreuzkümmel 2 TL Curry 1/2 TL Zimt 2 TL Chilipulver 1/2 TL Kardamonkapseln (leicht zerdrückt) 250ml Sahne 150ml passierte Tomaten Salz/Pfeffer 400g Geflügelbrust 500g TK Blattspinat 400g Feta 400g Naturfrischkäse 1TL Kreuzkümmel 1 TL Chilipulver Salz/Pfeffer Zubereitung Zuerst die Nudeln nach Packungsanleitung kochen, mit kaltem Wasser abspülen,

Bunte Kohlsuppe

Kohlsuppe ist nicht nur gut für die Figur, sie schmeckt auch noch superlecker. Heute zeige ich euch, wie einfach das Ganze zubereitet werden kann.   Zutaten 1/2 Kohlkopf 1 Bund Suppengrün 1 Zwiebel 2 Paprika 1 kleine Dose geschälte Tomaten 1 Liter Rinder- oder Gemüsebrühe 2 EL Tomatenmark 1 EL Margarine 3 Lorbeerblätter 1/2 TL ganzer Kümmel Salz/Pfeffer Paprikapulver Chili

Wirsing-Reis-Pfanne

Am Wochenende gab es für meine Familie Wirsingrouladen und es blieb ein wenig des winterlichen Gemüses übrig. Da es unter der Woche dann immer schnell gehen muss bei uns, zeige ich euch heute eine kinderleichte und sehr leckere Wirsing-Reis-Kombination. Auch wenn man noch Reis vom

Spaghetti mit Spitzkohlsoße

  Spaghetti mit Spitzkohlsoße Zutaten Für 2 Personen 300g Spaghetti 1/2 Spitzkohl 3 Tomaten 2 Zwiebeln 2-3 eingelegte Pepperonen 3 EL Tomatenmark 1/2 TL Ingwerpulver 1 TL Kreuzkümmel (gemahlen) Salz/Pfeffer Olivenöl Zubereitung Zuerst werden die Spaghetti in leicht gesalzenem Wasser bissfest gekocht. Danach abschütten und zur Seite stellen. Den Spitzkohl in feine Streifen schneiden. Zwiebeln und Tomaten in kleine

Sommer, Sonne, Gemüse – Sommerlicher Gemüseeintopf

Gestern überraschte mich mein Freund mit einem leckeren Gemüseeintopf.     Viele frische Zutaten aus dem heimischen Garten haben den Eintopf in eine ihre Vitaminbombe verwandelt.   Hinzu kommt etwas Reis und frische Kräuter.   Sommerlicher Gemüseeintopf Zutaten (3-4 Personen) 450g Putenschnitzel 2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 3 EL Tomatenmark 3 Paprikaschoten 1/2 Grüne Zucchini 1/2 Gelbe Zucchini 3 Möhren 3 Tomaten 1 Handvoll frische

Low Carb Weizenkleie-Wraps

Ich habe mich heute das erste Mal an Low-Carb-Wraps probiert und herausgekommen ist diese wunderbare Mahlzeit. Unter der Verwendung von Weizenkleie, Leinsamen und Eiern ließen sich die Wraps einfach braten und anschließend mit leckeren Zutaten belegen. Durch die vielen Ballaststoffe und die wenigen Kohlehydrate ist

;