-1
search,search-results,paged,paged-2,search-paged-2,stockholm-core-1.0.6,select-theme-ver-5.1,ajax_fade,page_not_loaded
Focaccia Pugliese mit Zucchini und Tomate auf weißem Holztisch

Focaccia Pugliese mit Zucchini

Frisches Focaccia zum Grillen ist bei uns ein Muss - am liebsten mit Tomate, Zucchini oder Knoblauch. Gestern habe ich nun zum ersten Mal Focaccia Pugliese zubereitet, das traditionell mit Kartoffeln zubereitet wird. Passend zu Saison und der aktuellen Runde "Saisonal schmeckt's besser" gab es

Reise nach Griechenland, Olivenöl aus Kreta, Wildkräuter Honig, Griechischer Käse

Kreta | Griechisches Olivenöl, Ziegenkäse und Wildkräuter Honig

[Anzeige] Vor ein paar Tagen habe ich hier auf dem Blog mein erstes griechisches Rezept veröffentlicht: Fava! Zu dieser Premiere folgt gleich der nächste Streich, denn wie bereits erwähnt, war ich vor ein paar Wochen auch zum ersten Mal in Griechenland. Grund dafür war eine

Popeye Burger mit Spinat Patty und pochiertem Ei, Vegetarischer Burger, Spinat Burger

Popeye Burger mit Spinat-Patty und pochiertem Ei

"Spinat macht stark wie Popeye" hat vermutlich jeder schon einmal gehört. Seit ich ein Kind bin, liebe ich Spinat aber muss gestehen, dass ich es viel zu selten esse. In den letzten Jahren habe ich mir oft einen Salat aus jungem Babyspinat gemacht und dachte

Ziegenkäse Ravioli mit Serrano Schinken, Birne und Salbei-Butter

Ziegenkäse Ravioli mit Serrano Schinken, Birne und Salbei-Butter

[Anzeige] Auf den heutigen Post habe ich mich schon seit ein paar Wochen gefreut. Diese leckeren Ziegenkäse Ravioli mit Serrano Schinken, Birne und Salbei-Butter sind Teil eines ganz besonderen Weihnachtsmenüs! Zwei tolle Vorspeisen, ein wunderbarer spanischer Schinken, ein köstlicher Hauptgang und ein sündiges Dessert erwarten

Einfach Mohntörtchen mit Keksboden und Pfirsichguss

Einfache Mohntörtchen mit Keksboden und Pfirsichguss

Ich liebe Mohnkuchen! Der Geschmack von Mohn ist einfach so einzigartig und lecker, dass ich dem kleinen schwarzen Korn ziemlich verfallen bin. Schon bei meiner Oma habe ich liebend gerne Mohnkuchen gegessen – damals meist als Blechkuchen mit einer dünnen Schmanddecke. Wie das bei mir

Oster Blogevent „Nudelfeier(ei)“ – Zusammenfassung & Gewinner

  Heute ist eigentlich Themendonnerstag aber statt eines Bürorezeptes, möchte ich euch viel lieber all die leckeren Rezepte zeigen, die bei meinem Blogevent "Nudelfeierei" eingereicht wurden. Bestimmt kann man davon aber auch das ein oder andere Rezept mit an den Mittagstisch nehmen. Für die doch recht

Spinat-Gnocchi mit Walnusspesto

So langsam sinken die Temperaturen und die sommerlich, leichte Küche macht Platz für herbstliche Leckereien. Ein besonderes Highlight in der kalten Jahreszeit sind für mich knackige Nüsse, die wunderbar zu vielen herzhaften Gerichten passen. Also große Pesto-Liebhaberin habe ich deshalb ein herbstliches Walnusspesto zubereitet. Das

Ananas-Bananen-Marmelade

Es kommt wirklich sehr selten vor, dass ich in der Küche stehe und Marmelade koche. Ich selbst esse sehr selten Marmelade und wenn ich dann doch mal das ein oder andere Gläschen koche, verschenke ich sie meistens an Freunde und Familie. Nur zu Grießbrei oder

Blogevent „Auflauf & Co“ – Die Zusammenfassung

  Geschafft - ihr habt geschnibbelt und gerührt und uns sage und schreibe 47 Rezepte geschickt. Von süß bis herzhaft, klassich bis ausgefallen, ist alles dabei. Eine tolle Vielfalt mit wahnsinnig kreativen Ideen. Wir sagen hier schon mal DANKE an euch! Wir freuen uns nun schon darauf

Polenta-Plätzchen

In meinem Supermarkt um die Ecke ist diese Woche die sogenannte "Bio-Woche", mit einem reichhaltigen Angebot, das mein Herz höher schlagen lässt. Neben vielen Körnern, Brotaufstrichen und Teigwaren habe ich diesmal eine Packung Maisgrieß gekauft. In einem Forum hatte ich ein Rezept für Polenta gesehen

;