-1
search,search-results,paged,paged-5,search-paged-5,stockholm-core-1.0.6,select-theme-ver-5.1,ajax_fade,page_not_loaded

Weißer Sommer – Pfauenaugen mit Ananas-Bananen-Füllung

Heute zog ein großer Schneesturm durch meine Küche, denn ich habe zum ersten Mal Puderzucker selbst gemacht. Ehrlich gesagt, wusste ich gar nicht, dass man dafür einen einfachen Mixer oder eine Kaffeemühle verwenden kann. Man lernt einfach nie aus. Als ich dann den Mixer öffnete,

Flammende Fliederbeeren Herzen

Bald ist Wochenende und ich habe heute das vorerst letzte Fliederbeerrezept für euch im Gepäck. Diesmal wurde mein leckeres Gelee als Füllung für die zarten, flammenden Herzen verwendet. Ein Mürbeteiggebäck, das auf der Zunge zergeht, und das ich schon seit langer Zeit selbst machen wollte.

Fliederbeer-Gelee mit Himbeer-Balsamico

Wie ihr ja vielleicht schon mitbekommen habt, war ich fleissig am Sammeln und habe einige Fliederbeeren am Wochenende verarbeitet. Heute zeige ich euch ein recht klassisches Rezept, das ich mit nur wenigen Zutaten aufgepeppt habe. Die Kombination aus Süße und Säure verleiht dem Gelee einen

Kalorienarme Keksplunder mit Heidelbeersoße

Zurzeit besuche ich meine Familie in Hessen und auch hier sind die Temperaturen fast schon unerträglich. Ein gemütliches Zusammensitzen im Garten muss deshalb oft auf die Abendstunden verlegt werden. Aber am Sonntag ist es fast schon Tradition, dass wir uns zur Kaffeezeit mit etwas Süßem

Frühstück im Frühling: Süße Rhabarberscones

Endlich ist wieder Rhabarbersaison und die Rezepte rund um das säuerliche Gemüse sprießen aus dem Boden. Übrigens dachte ich bis vor Kurzem, dass Rhabarber als Obstsorte eingeordnet wird, weil man ihn meistens für süße Rezepte verwendet. Da man jedoch die Stängel isst und nicht die

Raus in die Sonne und rein in die Röhre: Berliner aus dem Ofen

Es ist Wochenende und ich suche mal wieder ein bisschen nach neuen Rezepten. Bei dem schönen Wetter musste ich jedoch zuerst einen Spaziergang an der schönen Pegnitz machen. Mir persönlich macht die dunkle Jahrezeit immer sehr zu schaffen und ich freue mich über jeden Sonnenstrahl.

Kirsch-Waffel-Torte mit weißer Mousse

  Was ich wirklich gerne mache und euch schon in Form eine Himbeer-Waffel-Torte und einer Pfannkuchentorte gezeigt habe ist: Hochstapeln. Ja, ich bin eine Hochstaplerin und heute war ich nun wieder fleißig am Waffelnbacken.     Doch es sollte absolut nicht mein Tag sein, denn die Waffeln wurden nicht

Himbeer-Käsekuchen mit Schokoboden und Aprikosenguss

Gestern hatte mein Freund Geburtstag und natürlich darf zu diesem Anlass ein Geburtstagskuchen nicht fehlen. Er ist ein großer Fan von schokoladigem Gebäck aber bei der Hitze konnte ich mich nicht überwinden, wieder etwas Schokoladiges zu backen. Wer meinen Blog verfolgt weiß, dass  meine letzten

Finnischer Ofenpfannkuchen mit Vanille

Es ist Sonntagnachmittag, ich trinke einen Kaffee und verspüre den Drang nach etwas Süßem - aber es muss schnell gehen, denn die Semesterprüfungen stehen vor der Tür. Da kommt der finnische Ofenpfannkuchen wie gelegen. Eine leckere Alternative zu normalen Pfannkuchen, wenn man mal keine Lust

Gefüllte Brombeer-Cupcakes

Endlich ist die Zeit der Brombeeren gekommen und es vergeht kaum ein Tag, an dem ich nicht an einem Brombeerstrauch vorbei fahre. Ich liebe diese Beeren und deshalb habe ich sie heute zu leckeren Cupcakes verarbeitet.     Ein süßer Vanilleteig in Kombination mit den leicht säuerlichen Beeren

;