-1
archive,paged,tag,tag-backen,tag-147,paged-27,tag-paged-27,stockholm-core-1.0.6,select-theme-ver-5.1,ajax_fade,page_not_loaded

Heidelbeer-Zimtschnecken

Die semesterfreie Zeit neigt sich langsam aber stetig dem Ende zu und deshalb stand diese Woche noch eine Besuch bei meiner Familie an. Um meine Lieben ein bisschen zu verwöhnen, habe ich heute Heidelbeer-Zimtschnecken gebacken.     Zuerst habe ich dafür ein Heidelbeerkompott gekocht und anschließend einen Hefeteig

Gefüllte Brombeer-Cupcakes

Endlich ist die Zeit der Brombeeren gekommen und es vergeht kaum ein Tag, an dem ich nicht an einem Brombeerstrauch vorbei fahre. Ich liebe diese Beeren und deshalb habe ich sie heute zu leckeren Cupcakes verarbeitet.     Ein süßer Vanilleteig in Kombination mit den leicht säuerlichen Beeren

LC Schokocookies

  Am vergangenen Sonntag gab es endlich mal wieder etwas Süßes zum Kaffee. Natürlich ganz ohne Zucker und Mehl. Verfeinert mit etwas Rumaroma waren die Cookies wirklich wunderbar.     LC Schokocookies Zutaten 130g gemahlene Mandeln 1 Ei 3 EL ungesüßtes Kakaopulver 5 Tropfen Rumaroma 2 EL Stevia 1/4 TL Natron 20g gehackte Mandeln 120 g Butter 1 Prise

Lavendel-Macarons

In den letzen Tagen verbrachte ich mit meinem Freund viel Zeit in seinem wunderschönen Garten auf dem Land. Wie oft streiften wir durch die Blumenbeete und als Lavendelliebhaberin überlegte ich schon so manches Mal, was man aus dieser so herrlich dufteten Pflanze backen oder kochen

Wikingermuffins mit Honig statt Met

Für das mittelalterliche Lager am Wochenende sollten es eigentlich Muffins mit Met werden. Da der Met im Haus jedoch fehlte, habe ich mich für Honigmuffins mit Nussstreusel entschieden.   Zutaten Für den Teig braucht ihr 1 Ei 150 g Honig 2 EL braunen Zucker 1 Pk Vanillezucker 1 Prise Salz 80 ml Speiseöl 220 g

Mit Zwiebel schmeckts besser

Am Wochenende lagerten meine Freunde und ich auf einem Mittelaltermarkt. Aus diesem Anlass war ich fleißig und habe ein bisschen gebacken. Dieses leckere Zwiebelbrot machte den Anfang.     Damit auch die Kruste sehenswert ist, habe ein wenig Leinsamen und Röstzwiebel darauf verteilt.     Zwiebelbrot mit Leinsamen Zutaten 350g Vollkornmehl 350g 5 Kornmehl 1

Heidelbeere küsst Vanille

  Heute geht es auf den Geburstag der kleinen Schwester meines Freundes. Als Geschenk gibt es unter anderem diese bunten Heidelbeer-Vanille-Cupcakes.     Bei der Deko habe ich mich für bunte Zuckerperlen  und Katjes Joghurt-Gums entschieden.       Das warme Wetter lies mich erst zweifeln, ob die Cupcakes nicht zu "schwer" sind