-1
archive,paged,tag,tag-dessert,tag-138,paged-8,tag-paged-8,stockholm-core-1.0.6,select-theme-ver-5.1,ajax_fade,page_not_loaded

Kirschcupcakes mit fruchtigem Kern

  Kirschcupcakes Zutaten für ca. 24 Stück 150g Zucker 100g weiche Butter 1 Päckchen Schokoladenmousse-Pulver 200g Mehl 1 Päckchen Backpulver 200ml Sahne 2 Eier 1 Packung Rote Grütze - Sauerkirche 8 Blätter Gelantine 150g Zucker 80g Glukose 300ml Sahne Außerdem: Einen Spritzbeutel und einen Apfelkernausstecher Zubereitung Zuerst Zucker und Butter schaumig rühren. Dann Eier und Schokoladenpulver hinzugeben. Mehl und Backpulver vermischen und

Apfeltiramisu

Zutaten 500g Apfelmus 300g Löffelbisquit 500g Joghurt 250g Mascarpone 200ml Sahne 75g Zucker ca. 150ml Apfelsaft etwas Zimt Zubereitung Zuerst die Sahne steif schlagen und zusammen mit der Mascarpone, dem Zucker und dem Quark verrühren. Dann die Löffelbisquit leicht zerbröseln und in ein Glas geben. Einen Esslöffel Apfelsaft auf das Bisquit träufeln. Nun etwas

Rhabarber-Vanille-Kompott

Heute Abend habe ich zwei Freundinnen zum Essen eingeladen. Damit es im meiner kleinen Küche nicht zu chaotisch wird, habe ich das Dessert schon vorbereitet.     Es gibt: Rhabarber-Vanille-Kompott. Der Rhabarbar wird einfach zusammen mit Zucker in etwas Wasser weich gekocht und zum Schluss nehme ich ein bisschen

Chocolate sticks

It became a kind of tradition for me, to make pralines at christmastime. Last year I was running out of time, so I choosed a very quick and easy version of delicious chocolate-presents. I bought some cheep ice cube trays at IKEA, made of silicone,