Apfeltiramisu - Ina Isst
790
post-template-default,single,single-post,postid-790,single-format-standard,cookies-not-set,stockholm-core-1.0.6,select-theme-ver-5.1,ajax_fade,page_not_loaded

Apfeltiramisu

Zutaten

500g Apfelmus
300g Löffelbisquit
500g Joghurt
250g Mascarpone
200ml Sahne
75g Zucker
ca. 150ml Apfelsaft
etwas Zimt

Zubereitung

Zuerst die Sahne steif schlagen und zusammen mit der Mascarpone, dem Zucker und dem Quark verrühren. Dann die Löffelbisquit leicht zerbröseln und in ein Glas geben. Einen Esslöffel Apfelsaft auf das Bisquit träufeln. Nun etwas Quarkcreme darauf verteilen und danach etwas Apfelmus. Immer weiter schichten, bis das Glas voll ist. Am Ende auf die Quarkcreme ein wenig Zimt geben. Das Ganze dann min. 1 Stunde stehen lassen, damit das Bisquit weich wird.

Tags:
Keine Kommentare

Lass doch gerne ein paar Worte da