237
post-template-default,single,single-post,postid-237,single-format-standard,cookies-not-set,stockholm-core-1.0.6,select-theme-ver-5.1,ajax_fade,page_not_loaded

Schneller Asia Brokkoli mit Vollkornreis und Sesam

Gestern hatte ich mal wieder Lust auf asiatisches Essen, das einfach und schnell zubereitet werden kann. Normalerweise koche ich dann eine Nudelsuppe aber diesmal war mir einfach nach einem Reisgericht. Also habe ich kurzerhand meinen Brokkoli, der noch im Kühlschrank schlummerte, mit einer asiatischen Soße zubereitet, noch etwas Möhre und Lauch hinzugegeben und das Ganze mit Vollkornreis serviert. Zugegeben, ich hatte die Soße etwas überwürzt, weshalb es leider zu salzig war aber keine Sorge – ich habe das Rezept für euch natürlich angepasst.

 
Rezept für Schneller Asia Brokkoli mit Vollkornreis und Sesam, Asiatischer Brokkoli

Rezept für Schneller Asia Brokkoli mit Vollkornreis und Sesam, Asiatischer Brokkoli

 
Gerade nach dem Feierabend hat man ja nicht immer Lust zu kochen. Soße und Gemüse werden bei diesem Gericht einfach zusammen in der Pfanne gegart und mit einem Deckel abgedeckt. Im Wasserdampf kann der Brokkoli dann in aller Ruhe garen, während man den Tisch deckt oder sich ein Gläschen Weißwein gönnt. Den Reis habe ich nicht weiter angebraten, sondern einfach pur dazu serviert. Einen kleinen Geschmackskick gibt das Sesamöl, sowie der geröstete Sesam, den ich zum Schluss noch über das Gemüse gegeben habe. Schnell, einfach und richtig lecker!

 
Rezept für Schneller Asia Brokkoli mit Vollkornreis und Sesam, Asiatischer Brokkoli

Rezept für Schneller Asia Brokkoli mit Vollkornreis und Sesam, Asiatischer Brokkoli

Rezept für Schneller Asia Brokkoli mit Vollkornreis und Sesam, Asiatischer Brokkoli

 

Schneller Asia Brokkoli mit Vollkornreis und Sesam

Zutaten

Für 2 Portionen

1 Brokkoli
2 Möhren
1 Stange Lauch
3 EL Sojasoße
1 TL Sesamöl
etwa 200ml Brühe
4 EL Sesam

120g Vollkornreis
wenig Salz

Zubereitung

Den Reis nach Packungsanleitung garen. Die Röschen vom Brokkoli abtrennen und waschen. Die Möhren schalen und in Halbmonde schneiden. Den Lauch gut putzen und in Ringe schneiden. Etwas Sesamöl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse kurz darin anbraten. Das Ganze mit Sojasoße und Brühe abschlöschen und die Pfanne mit einem Deckel schließen. Das Gemüse etwa 10min köcheln lassen, bis der Brokkoli weich ist. Zum Schluss den Sesam kurz in einer kleinen Pfanne rösten, Reis abgießen und mit dem Gemüse servieren. Den Sesam darüberstreuen.

No Comments

Post a Comment