Autumn Fizz - Herbstlicher Apfel-Cocktail - Ina Isst
512
post-template-default,single,single-post,postid-512,single-format-standard,cookies-not-set,stockholm-core-1.0.6,select-theme-ver-5.1,ajax_fade,page_not_loaded

Autumn Fizz – Herbstlicher Apfel-Cocktail

Nun ist es schon so weit – der Herbst ist da und ich sitze mit meiner dicken Strickjacke vor dem Computer. Dass ich mein Wochenenden auch noch mit einem herbstlichen Autumn Fizz ausklingen lies, verdanke ich dem lieben Marcel – Autor des Blogs „Foodarier“. Er veranstaltet gerade sein erstes Blogevent mit dem Titel Drink in mein Glas. Wenn ich dabei kulinarisch an den Herbst denke, dann fallen mir meistens zuerst die rotbackigen Äpfel ein, die in dieser Jahreszeit geerntet werden. Also gibt es für Marcel einen leckeren Apfel-Cocktail mit prickelndem Sprudel.

 
Autumn Fizz, Herbstlicher Apfel-Cocktail

Autumn Fizz, Herbstlicher Apfel-Cocktail

 

Autumn Fizz – Herbstlicher Apfel-Cocktail

Zutaten

Für 2 Gläser

1 halber Apfel
Saft 1 kleiner Zitrone
8cl Cachaça
8cl Licor 43 Cuarenta Y Tres Likör
4cl klarer Apfelsaft
Sprudelwasser

Zubereitung

Den Apfel in dünne Scheiben schneiden und auf beide Gläser verteilen. Den Zitronensaft ebenfalls auf beide Gläser verteilen. Jeweils 4cl des Cachaça und des Likör auf die Gläser verteilen. 2cl des Apfelsaftes in beide Gläser geben und alles verrühren. Dann mit Sprudelwasser auffüllen.

 

2 Comments
  • Kochen mit Diana

    9. September 2015at18:12 Antworten

    Herzlichen Glückwunsch für den Gewinn. Dein Cocktail schaut super lecker aus.

Post a Comment