Kräftiges Roggen-Bananenbrot mit Erdnussbutter und Rosinen - Ina Isst
8756
post-template-default,single,single-post,postid-8756,single-format-standard,cookies-not-set,stockholm-core-1.0.6,select-theme-ver-5.1,ajax_fade,page_not_loaded
Rezept Roggen Bananenbrot Rosinen, Bananenbrot, Bananenbrot Vollkorn

Kräftiges Roggen-Bananenbrot mit Erdnussbutter und Rosinen

Kennt ihr diesen Blick in den Vorratsschrank und lauter offene, fast leere Backzutaten springen euch förmlich entgegen? Ich habe schon seit Wochen Roggenmehl in meinem Schrank, das nur darauf gewartet hat, endlich verwendet zu werden. Zudem lagen noch drei sehr reife Bananen auf meinem Kühlschrank, etwas Erdnussbutter war übrig und ein Schälchen mit Rosinen stand auch herrenlos herum. Die Erdnussbutter hatte ich auch für ein Auftragsrezept gekauft, denn eigentlich esse ich nicht gerne Erdnussbutter. Schon war die Idee für dieses leckere Roggenbrot mit Erdnussbutter und Rosinen entstanden. Ich habe also kurzerhand alle Zutaten miteinander vermengt und ab in den Ofen damit. Das Bananenbrot schmeckt durch das Roggenmehl recht kräftig und ist nicht zu süß. Ich finde es perfekt zum Frühstück oder auch mit einer Tassee Kaffee am Nachmittag.

 
Rezept Roggen Bananenbrot Rosinen, Bananenbrot, Bananenbrot Vollkorn

Rezept Roggen Bananenbrot Rosinen, Bananenbrot, Bananenbrot Vollkorn

 
Ich habe ja bereits ein Bananenbrot-Rezept aus Ghana hier auf dem Blog, welches mit Nüssen zubereitet wird. Das könnt ihr HIER nachlesen. Trotzdem finde ich, dass das Brot so unterschiedlich zubereitet werden kann, dass man gar nicht genug Rezepte auf dem Blog haben kann. Dieses Rezept ist nun komplett ohne Nüsse. Manche legen auch aufgeschnittene Bananen auf das Brot, was ich persönlich nicht so gerne mag. Wahrscheinlich liegt es daran, dass ich keine reifen Bananen mag und besonders beim Backen die Bananen doch recht braun werden. Wer übrigens nach dem Backen noch Erdnussbutter im Haus hat, kann das Brot wunderbar damit beschmieren. Viele mögen es auch mit Nutella oder Marmelade, während ich es am liebsten pur genieße. In dem Sinne – ran an die reifen Bananen!

 
Rezept Roggen Bananenbrot Rosinen, Bananenbrot, Bananenbrot Vollkorn

Rezept Roggen Bananenbrot Rosinen, Bananenbrot, Bananenbrot Vollkorn

 

Roggen-Bananenbrot mit Erdnussbutter und Rosinen

 

Für eine Kastenform

3 reife Bananen
2 Eier
2 EL Erdnussbutter
3 EL Sonnenblumenöl
1 Prise Salz
1 EL Zucker
1 Prise Zimt
100g Rosinen
200g Roggenvollkornmehl
1 Päckchen Backpulver
 

Zubereitung

Die Rosinen mit kochendem Wasser übergießen, 10min quellen lassen und anschließend abgießen. Die Bananen schälen und mit einer Gabel zerdrücken. Die Eier zusammen mit dem Zucker und etwas Salz aufschlagen. Die restlichen Zutaten untermengen und alles zu einem glatten Teig verrühren. Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.

Eine Kastenform einfetten und leicht ausmehlen. Den Teig einfüllen und das Ganze für 40-45min backen.

No Comments

Post a Comment