Grüner Spargelsalat mit Brotchips und Feta - Ina Isst
8969
post-template-default,single,single-post,postid-8969,single-format-standard,cookies-not-set,stockholm-core-1.0.6,select-theme-ver-5.1,ajax_fade,page_not_loaded

Grüner Spargelsalat mit Brotchips und Feta

Schon ein paar Mal bin ich im Supermarkt um den grünen Spargel geschlängelt und habe überlegt, was ich daraus zubereiten könnte. Um ehrlich zu sein, bin ich kein besonders großer Spargelfan. Ich esse zwar gerne Saprgelsuppe aber ich mache nicht unbedingt Freundensprunge, wenn es endlich wieder Spargel gibt. Ganz anders ist das bei meiner Familie und meinem Freund. Sie lieben Spargel und könnten es wahrscheinlich täglich essen, bis die Saison vorbei ist. Gebraten, gekocht, gebacken oder gedünstet – ich glaube es gibt nichts, was sie nicht ausprobiert haben. Vor ein paar Tagen habe ich dann beschlossen, noch einmal ein älteres Spargelrezept, dass ich im letzten Jahr auf meinem Blog gepostet hatte, auf meinen social media Kanälen zu teilen. Eine Leserin schrieb dazu, dass sie gerne Spargelsalat isst. Schon war ich inspiriert für diesen leckeren grünen Spargelsalat mit Brotchips und Feta.

 
Grüner Spargelsalat mit Brotchips und Feta, Brotsalat mit Spargel

Grüner Spargelsalat mit Brotchips und Feta, Brotsalat mit Spargel

 
Eigentlich beinhaltet dieser Salat alles, was ich schon lange mal wieder essen wollte. Da Milchprodukte in Kanada sehr teuer sind, gibt es bei uns recht selten Käse. Das Einzige, was wir uns gönnen, ist Frischkäse und ab und zu einen Gouda. Die Kombination aus grünem Gemüse, Brotchips und Feta ist einfach so lecker, dass ich nicht widerstehen konnte. Dazu gab es noch ein paar geröstete Sonnenblumenkerne und Kalamata Oliven. Ich liebe diese Oliven und könnte sie jeden Tag essen. Wer mag, kann statt Gurke ein paar Tomaten hinzugeben. Natürlich funktioniert das Ganze auch mit weißem Spargel. Wie bereitet ihr euren Spargel am liebsten zu?

 
Grüner Spargelsalat mit Brotchips und Feta, Brotsalat mit Spargel

Grüner Spargelsalat mit Brotchips und Feta, Brotsalat mit Spargel

Grüner Spargelsalat mit Brotchips und Feta, Brotsalat mit Spargel

 

Grüner Spargelsalat mit Brotchips und Feta

 

Zutaten

Für 2 Portionen

1 Bund grüner Spargel
1 Gurke
1 Brötchen nach Wahl
50g Feta
1 handvoll Sonnenblumenkerne
etwa 8 Kalamata Oliven
1 TL Butter
2 EL Olivenöl
4 EL Weißweinessig
1 TL Honig
1 TL Sojasoße
1/2 TL italienische Kräuter
Salz, Pfeffer
 

Zubereitung

Den Spargel waschen und ca. 1-2cm des trockenen Stiels abschneiden. Den restlichen Spargel schrag in 3cm lange Stücke schneiden. Das Ganze in Salzwasser für 4-5cm bissfest kochen und anschließend mit kaltem Wasser abschrecken. Die Gurke schälen und mit einem Sparschäler in dünne Streifen schneiden. Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten und beiseite stellen. Das Brötchen in sehr dünne mundgerechte Stücke schneiden und in einer Pfanne mit einem TL Butter kross anbraten. Die Oliven und den Feta grob hacken.

Alle restlichen Zutaten für das Dressing miteinander verrühren. Den Spargel, die Gurke und die Oliven unterheben. Alles auf zwei Teller verteilen. Zum Schluss, Feta, Brotchips und Sonnenblumenkerne darübergeben.

No Comments

Post a Comment