12999
post-template-default,single,single-post,postid-12999,single-format-standard,stockholm-core-1.0.6,select-theme-ver-5.1,ajax_fade,page_not_loaded
Couscous Salat mit gegrillter Zucchini und Minze

Couscous Salat mit gegrillter Zucchini und Minze

Seit etwa zwei Wochen haben wir ein neues Familienmitglied: unseren neuen Grill! Seit Jahren haben wir uns mehr oder weniger mit einem alten, kaputten Grill gequält, obwohl wir im Sommer so gerne grillen. Natürlich haben wir die Gunst der Stunde gleich genutzt und letzte Woche fast jeden Abend gegrillt. Passend zum heutigen „Zucchini Boom“ habe ich diesen Couscous Salat mit gegrillter Zucchini ausprobiert – so lecker und super einfach.
 
Couscous Salat mit gegrillter Zucchini und Minze
Couscous Salat mit gegrillter Zucchini und Minze
 

Couscous und gegrillte Zucchini – ein Traumpaar

 
Neben den Klassikern wie Nudel- oder Kartoffelsalat mache ich zum Grillen gerne einen Couscous Salat, weil er einfach super schnell zuzubereiten ist. Normalerweise mache ich immer eine orientalische Variante aber diesmal habe ich den Couscous mit Zucchini, Schafskäse und Minze kombiniert. Wer keinen Grill hat oder das Ganze in der Küche zubereiten möchte, kann die Zucchini auch in der Grillpfanne anbraten. Sehr lecker schmeckt das Ganze auch mit Aubergine.
 

Noch mehr Zucchini-Rezepte findet ihr hier

 
Zimtblume Zucchinikuchen vermutlich mit Schoko, aber weiß noch nicht 🙂

What ina Loves Zucchini Zitronen Schnitten

Feiertaeglich Zucchini-Halloumi-Puffer aus dem Ofen mit (Minz-)Quark

Gaumenfreundin Gefüllte Zucchini mit Hackfleisch

Ina Is(s)t Couscous Salat mit gegrillter Zucchini und Minze

SavoryLens Zucchini-Frittata vom Grill

1x umrühren bitte aka kochtopf Zoodles {Zucchini-Nudeln} Carbonara

 
Couscous Salat mit gegrillter Zucchini und Minze
Couscous Salat mit gegrillter Zucchini und Minze
 

Couscous Salat mit gegrillter Zucchini und Minze

Zutaten

Für 2 Portionen

1 kleine Tasse Couscous
2 kleine Zucchini
1 gelbe Paprika
1 Schalotte
100g Fetakäse
Saft einer halben Zitrone
etwas Olivenöl
1/2 TL Kurkuma
1/2 TL Paprika, edelsüß
1/2 TL getrockneter Koriander
1 Prise Kreuzkümmel
Salz, Pfeffer
frische Minze

Zubereitung

Den Couscous mit den Gewürzen vermischen, mit der 1,5 fachen Menge kochendem Wasser übergießen und ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Paprika in feine Streifen schneiden und die Schalotte fein hacken. Die Zucchini in Scheiben schneiden, mit etwas Öl bepinseln und grillen.

Den Couscous mit Salz, Pfeffer, Zitrone und Olivenöl abschmecken. Das Ganze mit dem Gemüse vermischen und den Feta darüber zerbrösseln, Zum Schluss etwas Minze fein hacken und unterheben.

KLICK, KLICK | Kennst du schon diese Rezepte?

3 Kommentare

Lass doch gerne ein paar Worte da