-1
archive,paged,tag,tag-gemuese,tag-141,paged-19,tag-paged-19,cookies-not-set,stockholm-core-1.0.6,select-theme-ver-5.1,ajax_fade,page_not_loaded

Sommer, Sonne, Gemüse – Sommerlicher Gemüseeintopf

Gestern überraschte mich mein Freund mit einem leckeren Gemüseeintopf.     Viele frische Zutaten aus dem heimischen Garten haben den Eintopf in eine ihre Vitaminbombe verwandelt.   Hinzu kommt etwas Reis und frische Kräuter.   Sommerlicher Gemüseeintopf Zutaten (3-4 Personen) 450g Putenschnitzel 2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 3 EL Tomatenmark 3 Paprikaschoten 1/2 Grüne Zucchini 1/2 Gelbe Zucchini 3 Möhren 3 Tomaten 1 Handvoll frische

LC Blumenkohl Calzone

Heute habe ich nach einer Low Carb-Alternative für Pizza gesucht und bin auf dieses tolle Rezept gestoßen. Die Blumenkohlentaler lassen sich in wenigen Minuten in eine leckere Calzone verwandeln.   Zutaten 400 g gekochter Blumenkohl (nicht zu weich) 1 Ei 1 Mozzarella Meersalz Pfeffer Oregano Zubereitung Zuerst schneidet ihr den Blumenkohl in kleine

Veggie Puffer mit Curry-Mango-Dip

  Heute standen Gemüsepuffer auf meinem Speiseplan. Dazu gab es einen Curry-Mango-Dip und ein paar knackige Kerne.     Veggie Puffer Zutaten 3 Möhren 1 Kohlrabi 1/2 Zuccini (mittlere Größe) 3 Lauchzwiebeln 3 Eier Salz/Pfeffer/Muskatnuss/Paprika (rosenscharf) Zubereitung Möhren, Zucchini und Kohlrabi raspeln, Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden und danach mit den Eiern verquirlen. Anschließend würzen und die

Putengeschnetzeltes mit cremiger Paprikasoße

Zutaten Für 2 Personen 380g Puten-Ministeaks 2 rote Paprika 1/2 Packung Paprika-Chili-Frischkäse 1 rote Zwiebel 1 EL Tomatenmark Salz/Pfeffer/ Paprikapulver (rosenscharf) Zubereitung Das Fleisch in kleine Würfel schneiden und kräftig anbraten. Die Paprika und die Zwiebel ebenfalls klein schneiden und in die Pfanne geben, sobald das Fleich leicht braun ist. Würzen und weiter

Erinnerungen an China – gebratener Reis

Es zählt zu den Basisbeilagen im asiatischen Raum und ist für mich eine sehr leckere Erinnerung an China. Super schnell zubereitet, war es gestern eine schöne vegetarische Hauptmahlzeit. Falls ihr mal gekochten Reis übrig habt, bietet es sich auch sehr gut als Resteverwertung an.   Zutaten Für 3-4

Tortellinisalat

Das Wetter läd zwar nicht dazu ein aber trotzdem bin ich heute zu einem netten Grillabend eingeladen. Aus diesem Anlass habe ich meinen Lieblingssalat gemacht, der hoffentlich auch meinen Freunden mundet. Die Kombination aus Tortellini und frischem Gemüse ist einfach perfekt. Am besten schmeckt der