280
post-template-default,single,single-post,postid-280,single-format-standard,cookies-not-set,stockholm-core-1.0.6,select-theme-ver-5.1,ajax_fade,page_not_loaded

Eggs Benedict mit geräucherter Forelle und würziger Sauce Hollandaise à la Franz Hose

[Werbung] Normalerweise bin ich kein besonders traditionsbewusster Mensch aber manche Bräuche haben sich auch in meiner Familie so eingespielt, dass sie nicht mehr wegzudenken sind. Zum Beispiel die grüne Soße an Gründonnerstag oder ganz klassisch – Fisch an Karfreitag. Da wir gestern einen feucht fröhlichen Abend hatten, gab es heute kein Frühstück, sondern einen späten Brunch. Dazu gab es eins unsere liebsten Gerichte – Eggs benedict mit geräuchertem Fisch oder Schinken. Das Rezept hatte ich im letzten Jahr für Jungs von Dipster zubereitet. Erinnert ihr euch noch an die tollen Gewürzmischungen von Dipster? Ich hatte für das junge Start-Up viele Rezepte entwickelt und euch bereits einen kleinen Einblick in die Philosophie der Nürnberger gegeben.

 
Eggs Benedict mit geräucherter Forelle und würziger Sauce Hollandaise à la Franz Hose, Ina Is(s)t, Dipster

Eggs Benedict mit geräucherter Forelle und würziger Sauce Hollandaise à la Franz Hose, Ina Is(s)t, Dipster

 
Heute zeige ich euch eins meiner liebsten Gewürzmischungen: Monsieur Franz Hose. Ein Hauch Frankreich wehte heute Morgen durch die Küche, als ich die Dose öffnete. Mit der Mischung habe ich dann meine Sauce hollandaise zubereitet. Tomatenflocken, Thymian und Estragon verleihen der Soße eine tolle Würze und passen perfekt zu dem pochierten Ei. Vor dem Pochieren des Ei’s braucht ihr übrigens keine Angst zu haben. Wenn man ein paar Sachen beachtet, kann eigentlich nichts schief gehen. Ich persönliche esse dann am liebsten geräucherte Forelle dazu. Ihr könnt das Ganze aber auch mit einem würzigen Schinken oder vegetarisch mit Tomate oder Paprika kombinieren.

 
Eggs Benedict mit geräucherter Forelle und würziger Sauce Hollandaise à la Franz Hose, Ina Is(s)t, Dipster

Eggs Benedict mit geräucherter Forelle und würziger Sauce Hollandaise à la Franz Hose, Ina Is(s)t, Dipster

 
Neben Monsieur Franz Hose gibt es bei den Dipsters noch 11 weitere Gewürzmischungen und ganz neu eine Spezialmischung „Captain Pepper“ – eine wirklich außerordentlich leckere Salz&Pfeffermischung. Weil nun Ostern ist, habe ich mir gedacht, dass ich euch noch eine kleine Überraschung mache. Ihr könnt ihr heute auf dem Blog 3×2 Dosen Dispter „Monsieur Franz Hose“ und „Captain Pepper“ gewinnen. Alle Infos dazu gibt es am Ende des Posts. Wer heute kein Glück hat, sollte unbedingt im Shop von Dipster vorbeischauen. Für jede verkaufte Dose, spendet Dipster 1€ an ein soziales Projekt – auch als Geschenk eine tolle Idee, finde ich.

 
Eggs Benedict mit geräucherter Forelle und würziger Sauce Hollandaise à la Franz Hose, Ina Is(s)t, Dipster

 

Eggs Benedict mit geräucherter Forelle und würziger Sauce Hollandaise à la Franz Hose

Zutaten

Für die Hollandaise

2 zimmerwarme Eigelb
4 EL Weißweinessig
100g flüssiger Butterschmalz oder geklärte Butter
2 TL Dipster Monsieur Franz Hose
1 TL Zitronensaft
Salz
Pfeffer

4 Eier
2 EL Weißweinessig
Salz
4 Toastbrötchen
Fisch/Gemüse/Fleisch zum Belegen
Etwas Schnittlauch

Zubereitung

Das Eigelb und Salz mit einem Pürierstab oder einem Handrührer schaumig mixen. Essig und Zitronensaft hinzugeben. Nach und nach die Butter in kleinen Portionen hinzufügen und alles mixen, bis eine cremige Soße entsteht. Zum Schluss Dipster Monsieur Franz Hose, etwas Salz und Pfeffer unterrühren.

Wasser, Essig und etwas Salz in einem Topf zum Simmern bringen. Ein Ei in eine Tasse schlagen.
Einen Strudel im Wasser erzeugen und das Ei vorsichtig aber zügig reingleiten lassen. Für etwa 3min köcheln lassen und anschließend mit einer Schöpfkelle vorsichtig aus dem Wasser fischen. Die restlichen Eier ebenfalls garen.

Die Brötchen toasten und mit Gemüse, etwas Fisch oder Fleisch belegen. Ein Ei darauf setzen, Hollandaise darüber geben und zum Schluss mit Dipster Monsieur Franz Hose und Schnittlauch bestreuen.

 
[Werbung] Der Beitrag ist in Kooperation mit Dipster entstanden. Dies beeinflusst nicht meine Meinung zum Produkt.

8 Comments
  • Anonym

    30. März 2018at13:11 Antworten

    Hi meine Liebe!
    Ich wünsche dir und deiner Familie frohe Ostern! Ich würde den tollen Gewinn mit meiner Familie teilen! Vlg Tine
    Sahnebomber at yahoo punkt de

  • Anonym

    30. März 2018at18:31 Antworten

    Guten abend!
    Deine Fotos sehen sehr ansprechend aus! Ich würde den Gewinn natürlich mit meinem Mann teilen! Liebe Grüße siggi
    ( monastuete/@/ GMX.de)

  • Anonym

    31. März 2018at7:24 Antworten

    Guten morgen…
    Da bekommt man/frau ja gleich Hunger bei so tollen Fotos. Die tollen Rezepte werde ich auf jeden Fall einmal ausprobieren.
    Den Gewinn würde ich mit meinem Mann und den Kids teilen.
    Dir und deiner Familie ein frohes Osterfest.
    Lg Dani
    Cecile_04@Web.de

  • Daniela

    31. März 2018at7:47 Antworten

    Oh, das sieht aber lecker aus!
    Ich wünsche dir ein schönes Osterwochende!
    Über so ein Dipster-Set würde ich mich wahnsinnig freuen und Leckereien für meinen Freund damit verfeinern!
    Liebste Grüße Daniela cutiekulla@gmail.com

  • Foodreich

    31. März 2018at8:10 Antworten

    Oh ja, das will ich unbedingt haben. Ich würde es mit meiner Mitbewohnerin teilen… die ist nämlich so ne Würztante 😀

    Frohe Ostern

  • Laura

    31. März 2018at8:19 Antworten

    Ich würde gerne Gewinnen!

  • Norbert

    31. März 2018at12:19 Antworten

    Hallo, das ist ja eine nette Überraschung so kurz vor Ostern. Ich würde den Gewinn natürlich mit meiner Familie teilen.
    Frohe Ostern.

  • Papilio Maackii

    31. März 2018at16:59 Antworten

    Ohhh wie super lecker das aussieht! Da hätte ich auch gerne ein Stückchen 😉 Ich würde meiner Mami da auf jeden Fall große Freunde bereiten, wenn ich mit ihr teilen würde.
    Liebe Grüße und ein schönes Osterfest,
    Anastasia

Post a Comment