11802
post-template-default,single,single-post,postid-11802,single-format-standard,cookies-not-set,stockholm-core-1.0.6,select-theme-ver-5.1,ajax_fade,page_not_loaded
BLT Cheeseburger mit Tabasco Bacon, Klassischer Cheeseburger auf Holzuntergrund, #cheeseburger #BLT

BLT Cheeseburger mit Tabasco Bacon

Wisst ihr, was „BLT“ eigentlich bedeutet? In Amerika und Kanada gehört das BLT Sandwich zu den absoluten Klassikern der „Fast Food“-Kultur. Dabei bedeutet die Abkürzung nichts mehr als: Bacon, Lettuce, Tomato, was übersetzt Speck, Salat und Tomate heißt. Da ich die Kombination super lecker finde, habe ich neulich einen ganz klassischen BLT Cheeseburger mit Tabasco Bacon zubereitet. Die Tabasco Chipotle hatte ich in Kanada geschenkt bekommen, da sowohl ich, als auch mein Freund sehr gerne scharf essen. Der Geschmack von rauchiger Paprika passt einfach wunderbar zu einem BLT. Der Burger ist wirklich kein Hexenwerk und überzeut durch seinen bodenständigen Geschmack. Manchmal muss es gar nicht viel Schnick Schnack haben: Bacon, Salat, Käse, Tomate und natürlich ein super saftiges Patty.
 
BLT Cheeseburger mit Tabasco Bacon, Klassischer Cheeseburger auf Holzuntergrund, #cheeseburger #BLT

Ein klassischer Cheeseburger mit saftigem Burger Patty – was will man mehr

 
Als Basis für den BLT Burger habe ich diesmal nur etwas Majo und Ketchup verwendet. Der Bacon wird mit ein wenig braunem Zucker und viel Tabasco mariniert. Unsere Patties braten wir seit langer Zeit schon in einer gut eingebrannten Edelstahlpfanne an. Die Pfanne wird super heiß, sodass sich die Poren des Fleisches schnell schließen und der Fleischsaft nicht beim Braten austritt. So bekommt ihr das perfekte Patty. Die Buns sind ganz klassische Burger Buns, die man übrigens auch wunderbar einfrieren kann. Wer übrigens nicht so gerne scharf isst, kann den Bacon auch mit etwas BBQ Rub einreiben. So ist das Ganze weniger scharf aber ihr habt tortzdem eine leicht rauchige Note auf dem BLT Cheeseburger.
 
BLT Cheeseburger mit Tabasco Bacon, Klassischer Cheeseburger auf Holzuntergrund, #cheeseburger #BLT
 

BLT Cheeseburger mit Tabasco Bacon

Zutaten

Für 2 Burger

2 Burger Buns
Rezept findet ihr hier

Für den BLT

300g Rinderhackfleisch
Salz&Pfeffer
2 Scheiben Cheddar Käse
3-4 Scheiben Bacon
1-2 TL brauner Zucker
2 EL Tabasco Chipotle Soße (alternativ normaler Tabasco)
1 kleine Zwiebel
1 Tomate
etwas Salat nach Wahl
Mayonnaise
Ketchup

Zubereitung des Bacons

 
Den Bacon mit etwas braunem Zucker bestreuen und mit der Tabasco Soße einpinseln. Einen Ofen mit Grillfunktion vorwärmen und die Baconstreifen auf ein Blech mit Backpapier legen. Das Ganze in den Backofen geben, bis der Bacon knusprig ist. In der Zwischenzeit die Tomate und die Zwiebel in Scheiben schneiden.

Zubereitung der Burger Patties

 
Das Fleisch in zwei Portionen teilen und kräftig kneten. Das Ganze zu zwei Burger Patties formen und eine Pfanne stark erhitzen. Etwas neutrales Pflanzenöl in der Pfanne erhitzen und die Patties von einer Seite scharf anbraten. Das Ganze wenden, eine Scheibe Käse auf das Fleisch legen und die Pfanne mit einem Deckel schließen – so schmlizt der Käse am besten. Innen sollte das Fleisc noch leicht rosa sein. Die Patties in der Pfanne mit Salz und Pfeffer würzen.

Zubereitung des BLT Burgers

 
Die Burger Buns aufschneiden und mit Mayo, sowie etwas Ketchup bestreichen. Salat, Zwiebeln, Tomatenscheiben, das fertige Pattie auf den Burger geben, zum Schluss den Bacon auf dem Ofen auf den Burger geben.
 

KLICK, KLICK | Kennst du schon diese Rezepte?

Keine Kommentare

Lass doch gerne ein paar Worte da