377
post-template-default,single,single-post,postid-377,single-format-standard,cookies-not-set,stockholm-core-1.0.6,select-theme-ver-5.1,ajax_fade,page_not_loaded

Zarte Orangenlikörplätzchen mit Marzipansternen + [Verlosung]

„Oh, the weather outside is frightful, but the fire is so delightful.“ – na gut, ein Feuer habe ich leider nicht bei mir zu Hause aber das Wetter ist tatsächlich nicht gerade schön und da hilft nur eins: Weihnachtslieder trällern. Das tue ich schon jeden Tag und meine Vorfreude auf Weihnachten wächst stetig. Wahrscheinlich hängt das auch mit dem Stresspegel zusammen, der in der Adventszeit  bei mir doch immer ganz schön in die Höhe schnellt. Wie gut, dass es Plätzchen, Glühwein und Adventskalender gibt. Heute habe ich die schöne Aufgabe, das 14. Türchen des Foodbloggeradventskalenders für euch zu öffnen. Dafür habe ich tief in die Orangenkiste gegriffen und das volle Orangenaroma für euch herausgefischt.

 
Zarte Orangenlikörplätzchen mit Marzipansternen; vom Fass; Orangenlikör; Rezept

Zarte Orangenlikörplätzchen mit Marzipansternen; vom Fass; Orangenlikör; Rezept

 
Mit Glühwein kann ich heute leider nicht dienen aber ich habe etwas anderes Feines im Gepäck, nämlich ein fruchtiges Likörchen. Generell verwende ich eigentlich recht gerne einen kleinen Schluck Alkohol beim Backen, da es das Gebäck meistens recht aromatisch macht und abrundet. Ein Gugelhupf ohne Rum – undenkbar! Also habe ich meine Plätzchen heute mit etwas Orangenlikör verfeinert. Eine besonders tolle Auswahl an Fruchtlikören findet ihr bei „vom Fass„. Neben einem normalen Orangenlikör, bekommt ihr dort auch einen Blutorangenlikör. Das stelle ich mir auch super lecker vor! Ich habe mich diesmal allerdings für eine klassische Variante entschieden.

 
Zarte Orangenlikörplätzchen mit Marzipansternen; vom Fass; Orangenlikör; Rezept

Zarte Orangenlikörplätzchen mit Marzipansternen; vom Fass; Orangenlikör; Rezept

 

Zarte Orangenlikörplätzchen mit Marzipanstern

Die Plätzchen entstammen eigentlich einem englischen „orange biscuit“ Rezept, das zum Tee gereicht werden. Sie sind deshalb besonders süß aber in Kombination mit dem fruchtigen, leicht
säuerlichen Aroma der Orange nicht zu süß. Ich habe das Rezept etwas abgewandelt und die kleinen Plätzchen mit einem weihnachtlichen Marzipanstern dekoriert – natürlich kann man da wunderbar noch ein bisschen Fruchtlikör einarbeiten. Da ihr von meinem 14. Kalendertürchen auch etwas haben sollt, gibt es auch heute wieder eine tolle Verlosung für euch. „Vom Fass“ hat mir ein wunderbares Fruchtlikör-Probierset für euch zur Verfügung gestellt. Alle Infos dazu findet ihr unter dem Rezept und auch noch eine Liste all der Foodblogger, die am Adventskalender teilnehmen.

 
Zarte Orangenlikörplätzchen mit Marzipansternen; vom Fass; Orangenlikör; Rezept

Zarte Orangenlikörplätzchen mit Marzipansternen; vom Fass; Orangenlikör; Rezept

 

Zarte Orangenlikörplätzchen mit Marzipansternen

 

Zutaten

Für 2 Bleche

125g Butter
100g Zucker
Abrieb einer Bio-Orange
1 Eigelb
1 Prise Salz
1 Msp. Backpulver
1/2 TL Natron
200g Weizenmehl

Für die Füllung

50g weiche Butter
80g Puderzucker
Abrieb einer Bio-Orange
2 EL Orangenlikör z.B. „vom Fass

50g Marzipan
2 EL Orangenlikör
Puderzucker

Zubereitung

Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Orangenabrieb, Salz und Eigelb unterrühren. In einer zweiten Schüssel Mehl, Natron und Backpulver vermischen. Alles zu einem homogenen Teig verarbeiten.

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Aus dem Teig etwa 40 Kugeln mit einem Durchmesser von 2cm formen und auf eine Blech mit Backpapier legen. Sie sollten dabei genug Abstand haben. Dann für etwa 15min backen und komplett abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Butter cremig rühren. Puderzucker sieben und hinzugeben. Dann Orangenabrieb und Likör unterrühren. Das Marzipan mit dem Likör verkneten und auf einer mit Puderzucker bestäubten Fläche dünn ausrollen. Dann die Sterne ausstechen. Auf die Hälfte der Plätzchen eine Messerspitze Füllung auf den Deckel streichen und einen Stern vorsichtig darüberlegen und andrücken. Die restliche Füllung auf die andere Hälfte verteilen und die Plätzchen zusammensetzen. Zum Schluss mit Puderzucker bestäuben.

 

 
Diese Blogger öffnen in der Adventszeit ein Türchen für euch! Morgen geht es weiter bei meiner lieben, fränkischen Nachbarin Isabell von „baking & more„.

 
1. Dezember: Hase Im Glueck – www.haseimglueck.de
2. Dezember: Sarah’s Krisenherd – www.sarahskrisenherd.com
3. Dezember: Antonella’s Backblog – www.antonellasbackblog.de
4. Dezember: Die Jungs Kochen Und Backen – www.diejungskochenundbacken.de
5. Dezember: Sasibella – www.sasibella.de
6. Dezember: Meine Küchenschlacht www.meinekuechenschlacht.de
7. Dezember: Miss Blueberrymuffin – www.missblueberrymuffin.de
8. Dezember: Lirumlarumlöffelstiel – www.lirumlarumloeffelstielberlin.wordpress.com
9. Dezember: Bake To The Roots – www.baketotheroots.de
10. Dezember: Freiknuspern www.freiknuspern.de
11. Dezember: Brutzelmania www.brutzelmania.com
12. Dezember: Lady Apple Pie – www.ladyapplepie.com

13. Dezember: TryTryTry – www.trytrytry.de
14. Dezember: Ina Is(s)t – Hier seid ihr gerade!
15. Dezember: baking & more – www.bakingandmore.com
16. Dezember: Emma´s Lieblingsstücke – www.emmaslieblingsstuecke.wordpress.de
17. Dezember: NOM NOMS food – www.nom-noms.de
18. Dezember: helllilablassblau – www.helllilablassblau.de
19. Dezember: Baby Rock My Day – www.babyrockmyday.de
20. Dezember: Der Kuchenbäcker – www.derkuchenbaecker.de
21. Dezember: Photolixieous – www.photolixieous.de
22. Dezember: Feines Handwerk – www.feineshandwerk.de
23. Dezember: Danielas Foodblog – www.danielas-foodblog.de

24. Dezember: Friede Freude Eierkuchen – www.friedefreudeeierkuchen.de

 

Gewinne eine Probier- und Geschenkset: Fruchtlikör von „vom Fass“

 

 

Ich verlose bis zum 16.12.16 – 23:59 Uhr ein Probier- und Geschenkset: Fruchtliköre, bestehend aus vier verschiedenen Fruchtlikören.
Wie könnt ihr teilnehmen – Beantwortet einfach folgende Frage als Kommentar unter diesem Post : 
„Mit wem möchtet ihr ein Gläschen Fruchtlikör trinken?“
Bitte hinterlasst auch eine Mailadresse, so dass ich euch kontaktieren kann, wenn ihr gewonnen habt.
Ich drücke euch die Daumen!

 

 

Allgemein Teilnahmebedingungen

 

  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Die Verlosung endet am 16.12.16 – 23.59 Uhr
  • Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt und im Post bekannt gegeben
  • Ihr müsst das 18. Lebensjahr erreicht haben
  • Die Preise können nicht in bar ausgezahlt werden.
  • Das Event steht in keinerlei Zusammenhang mit Social Media Kanälen
  • Die persönlichen Daten werden lediglich zum Versand der Preise verwendet.
  • Sollte sich der Gewinner innerhalb von 7 Tagen nicht melden, wird der Preis neu verlost
42 Kommentare
  • Sandra P.

    14. Dezember 2016at6:13 Antworten

    Ich würde sehr gerne ein Gläschen Fruchtlikör mit meiner Oma geniessen. Leider geht das nicht mehr, da sie schon vor Jahren gestorben ist. Aber sie hat Fruchlikör sehr geliebt. Jedes Mal wenn ich jetzt irgendwo Fruchtlikör trinke, stosse ich im Geiste mit ihr an und denke an sie 🙂
    Schönen 14.Dezember und liebe Grüsse,
    Sandra
    Ich folge auf bloglovin (Sandra P.)
    dudu.sandra@virgilio.it

  • Sarah B.

    14. Dezember 2016at6:53 Antworten

    Guten Morgen,
    ich würde den Fruchtlikör ja am liebsten zum Backen verwenden. Ist das auch okay?
    Gruss,
    Sarah

  • Anonym

    14. Dezember 2016at8:10 Antworten

    Hallo liebe Ina! Ich würde die Fruchtliköre mit meiner Mutter probieren. Wenn wir in der Küche herumwirbeln, kochen, backen und quatschen, dann nippen wir nebenbei gerne mal an einem leckeren Getränk 😉 Dann macht die Küchenarbeit gleich doppelt so viel Spaß!
    Liebe Grüße, Kerstin (kess.kruse@ewetel.net)

  • Sonja

    14. Dezember 2016at8:11 Antworten

    Ich würde den Likör gerne Mit meiner Familie genießen ?
    Liebe Grüße,
    Sonja

  • scrapkat

    14. Dezember 2016at8:21 Antworten

    Moin ina,
    das sind ja mal wieder super leckere Bilder von leckeren Sachen! Danke für die Rezeptinspiration, die ist ganz nach meinem Geschmack =D
    Mit wem ich den Likör probieren würde? Ein Gläschen mit meinem Liebsten, ein Gläschen mit meiner besten Freundin und damit der restliche Freundes und Familienkreis auch was davon hat ne gute Portion in den nächsten Plätzchen-/Kuchenteig 🙂
    Liebe Grüße,
    scrapkat

  • Nina

    14. Dezember 2016at8:23 Antworten

    Hallo Ina,
    ich würde den Fruchtlikör am liebsten mit meiner Mutter trinken, da sie gerade eine schwere Zeit hinter sich hat und ich gerne etwas gutes tun möchte.

    VG
    Nina

  • Anonym

    14. Dezember 2016at8:30 Antworten

    Hallo 🙂
    Ich würde gerne mal wieder ein Glas Fruchtlikör mit einer alten Freundin trinken, da wir uns schon länger nicht gesehen haben und sie Liköre liebt! Bestimmt würde es auch nicht nur bei einem Glas bleiben 😉
    Liebe Grüße, Annika
    annikaglock@web.de

  • Kathrin Deckers

    14. Dezember 2016at8:39 Antworten

    Hallo,

    am liebsten mit einer guten Freundin! Sie könnte was leckeres zum Abschalten gebrauchen.
    Aber verschickst du auch ein paar Plätzchen mit ??
    Liebe Grüße Kathrin

  • Nicole Grinsekatze

    14. Dezember 2016at8:56 Antworten

    Guuuten morgen 🙂

    da meine Oma eine Likörliebahberin ist, würde ich sie natürlich sofort einladen. Und dann natürlich noch mit guten Freunden. wenn was übrig bleibt 😀

    LG Nicole

  • CheerElizabeth

    14. Dezember 2016at9:20 Antworten

    Mit den Eltern meines Freundes, besonders sein Papa mag Likör sehr gern, ich denke das wäre genau etwas für ihn!
    Liebe Grüße 🙂

    ( bettyboopuh(at)gmx.de )

  • woszumessn

    14. Dezember 2016at10:26 Antworten

    Die Liköre würde ich mit meinen Mädels am monatlichen Mädelsabend durchprobieren, hihi.
    Liebe Grüße, Sabine
    [[woszumessn(ätt)gmx.de]]

  • Anonym

    14. Dezember 2016at11:21 Antworten

    Hi meine liebe!
    Danke für dein tolles türchen!
    Ich trinke keinen Alkohol und würde es gerne meinen Eltern schenken ??❤vlg tine

  • Anonym

    14. Dezember 2016at11:30 Antworten

    Ein Gläschen Fruchtlikör trinke ich sehr gern, mit Allen, die vorbeikommen und meinen Christbaum loben 🙂
    SabineRieger@gmx.de

  • Alexander Saile

    14. Dezember 2016at11:46 Antworten

    Hallo zusammen,
    ich würde ein Gläschen (oder auch zwei) mit meinem Mann trinken.
    Das wäre doch was 🙂
    Euch einen schönen Tag.
    Gruß

  • Anonym

    14. Dezember 2016at11:49 Antworten

    Ich möchte gerne mit meiner besten Freundin an ihrem Geburtstag in zwei Wochen Fruchtlikör trinken. Seid sie laktoseintolerant ist, müssen wir baileys leider vermeiden. 🙁
    Liebe Grüße, Leonie
    leonie[at]veit-salomon.de

  • Lisa

    14. Dezember 2016at12:15 Antworten

    Hallo,
    ich würde gerne ein Gläschen (oder Fläschchen) Fruchtlikör mit meinen Freunden an Silvester trinken. Nomnomnom.
    Liebe Grüße,
    Lisa
    Email: meilieseblog@gmail.com

  • Birgit M.

    14. Dezember 2016at12:21 Antworten

    Mh, so einen leckeren Fruchtlikör würde ich gerne mit meinem Liebsten geniessen, abends vor dem Kamin. Liebe Grüsse Birgit

  • Claudia L.

    14. Dezember 2016at12:44 Antworten

    Am Liebsten trinke ich den Likör mit dem Weihnachtsmann:-)

  • Jennifer Weiss

    14. Dezember 2016at13:15 Antworten

    Mit meinem Mann zusammen zu seinem Geburtstag <3

    noita@gmx.de

  • Anonym

    14. Dezember 2016at15:24 Antworten

    Hey Ina,

    zunächst einmal vielen Dank für das tolle Rezept!
    Am liebsten würde ich den Likör mit meinen Mädels vom Musikverein trinken, wenn wir uns am 1. Weihnachtstag tradionell treffen, um gemeinsam die Helene Fischer Show zu gucken 🙂

    Liebe Grüße

    Fabienne (r.fabienne@web.de)

  • Anonym

    14. Dezember 2016at15:41 Antworten

    Ich würde den Likör mit meiner Schwägerin zusammen trinken und damit einen gemütlichen Abend einläuten. Vielen Dank für das tolle,Rezept. Sieht wirklich lecker aus.
    LG Sarah
    sarah1605@web.de

  • Anastasia

    14. Dezember 2016at17:02 Antworten

    Mit meiner besten Freundin möchte ich gerne ein Gläschen Fruchtlikör trinken 🙂
    Sehr gerne versuche ich mein Glück im Lostopf! Ich würde mich wahnsinnig darüber freuen.
    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

    anastasiaswelt.blog[at]gmail.com

  • Anonym

    14. Dezember 2016at17:04 Antworten

    Zusammen mit meinem Freund Florian zu Silvester 🙂

    Markus
    mklueners@yahoo.de

  • Mimis Foodblog

    14. Dezember 2016at17:39 Antworten

    Liebe Ina,

    zunächst einmal herzlichen Dank für diesen schönen Blogbeitrag und diese schönen Fotos. Einen Fruchtlikör würde ich sehr gerne mit einer sehr guten Freundin zusammen trinken. Wir haben uns leider aufgrund der Distanz schon lange nicht mehr gesehen und bald steht ein Treffen an. Da wäre das doch ein schöner Moment zum Anstoßen.
    Es ist immer wieder schön auf deinem Blog vorbei zu schauen <3 Hab noch einen schönen Abend,

    liebe Grüße, Mimi

  • Anonym

    14. Dezember 2016at19:53 Antworten

    Liebe Ina,
    Mhmm.. die Plätzchen klingen großartig!
    Ich würde den Likör total gerne mit meinen Mädels trinken, wenn wir uns an Weihnachten endlich mal wieder sehen!
    Liebe Grüße Julia

  • Angela

    14. Dezember 2016at20:03 Antworten

    Hallo Ina,

    Die Plätzchen hören sich sehr lecker an. Ich esse total gerne Schokolade oder Plätzchen mit Orange.

    Ich würde gerne ein Likör mit meinem Freund trinken oder gerne auch mit meiner Schwiegermama in Spe 😉

    Dank dir für das Rezept ubd die Adventskalender Aktion!

    Liebe Grüße
    Angela

  • Alice

    14. Dezember 2016at20:33 Antworten

    Liebe Ina, Deine Plätzchen sehen einfach wunderbar aus und schmecken bestimmt noch viel besser! Ich würde die Liköre mit meinem Schatz verkosten und dazu vielleicht Deine Plätzchen knuspern. Da muss ich mich dann nur mit dem backen beeilen 🙂

    Liebe Grüße
    Alice

  • Bianca

    14. Dezember 2016at21:03 Antworten

    Mhh, vom Fass hat super leckere Sachen <3
    Ich würde gern mal wieder mit meiner Schwester anstoßen, am liebsten mit einem leckeren Likör 🙂
    Das Rezept klingt übrigens super lecker, danke dafür!
    Liebe Grüße, Bianca
    biancamp[at]gmx.de

  • Anonym

    14. Dezember 2016at21:07 Antworten

    Huhu,
    also ich finde die Plätzchen sehen toll aus und es ist mal etwas Anderes. Musste sofort an meine Mama denken, sie liebt Orange.
    Mit meiner Mama würde ich auch die "Likörchen" trinken, denn sie mag nicht nur Orangen, sondern auch Likör und alles Süße.

    Viele Grüße
    Kristin (krikrala@t-online.de)

  • Anonym

    14. Dezember 2016at21:09 Antworten

    Huhu,
    also ich finde die Plätzchen sehen toll aus und es ist mal etwas Anderes. Musste sofort an meine Mama denken, sie liebt Orange.
    Mit meiner Mama würde ich auch die "Likörchen" trinken, denn sie mag nicht nur Orangen, sondern auch Likör und alles Süße.

    Viele Grüße
    Kristin (krikrala@t-online.de)

  • Sinni

    14. Dezember 2016at22:06 Antworten

    Huhu,

    da würde ich gerne mit meinem Schatz einen Schluck trinken 🙂

    Liebe Grüße Sinni
    musicstylegirl(at)web.de

  • Lili Sarda

    14. Dezember 2016at22:20 Antworten

    Ich würde den Likör auf die bevorstehende Weihnachtsfeier mitbringen, da freuen sich die engsten Kollegen ganz bestimmt 🙂

    Lilsardalen(at)gmail.com

  • Bellasternchen M.

    14. Dezember 2016at22:48 Antworten

    Weil ich noch nie sowas getrunken habe .Und esgut zum Weihnachtsessen passen würde.lg Jasmin
    jasminfee@gmx.de

  • stefpef

    14. Dezember 2016at23:29 Antworten

    Zusammen mit meiner Schwester, da wir uns viiel zu selten sehen!

  • Karola

    15. Dezember 2016at9:13 Antworten

    Guten Morgen Ina,

    ein Gläschen oder auch zwei oder drei würde ich sehr gern mit meiner Familie unter dem Weihnachtsbaum trinken.

    Ich wünsche Dir eine schöne Weihnachtszeit!

    Lg

    Karola

    Karolakrumm@gmx.de

  • Anonym

    15. Dezember 2016at9:53 Antworten

    Hallo Ina,

    ich würde gerne ein Gläschen Likör mit meiner besten Freundin Susanne trinken. Wir trafen uns zu Studienzeiten schon gerne auf ein "Likörchen", leider bleibt nur noch wenig Zeit dafür. Gerne hüpfe ich bei Dir ins Lostöpfchen.

    Viele Grüße
    Caro (carolineforster@alice.de)

  • Heide H.

    15. Dezember 2016at11:53 Antworten

    Das Rezept find ich super, ich liebe Orangenlikör. Leider bin ich alleine, könnte also mit dem Likör nur in Gedanken mit meiner Mutter anstoßen, die nicht mehr lebt, aber Fruchtliköre nicht nur geliebt, sondern auch selbst angesetzt hat.
    Liebe Grüße und schöne Weihnachten, Heide

    • Heide H.

      15. Dezember 2016at15:55 Antworten

      Ach ja, auch wenn ich mir wenig Chancen ausrechne einen Likör zu gewinnen, will ich doch meine Mail-Adresse da lassen. Habe sie vorhin nur vergessen und verbessern geht, glaub ich, nicht? LG (Heide_home@web.de)

  • Anonym

    15. Dezember 2016at16:27 Antworten

    Einmal im Monat versuche ich mich mit meinen Freundinnen zu treffen, da probieren wir gerne eine Flasche Wein, warum nicht mal einen Likör?
    Liebe Grüße aus Berlin von jennifer1234@gmx.de

  • happy.buddgie

    16. Dezember 2016at10:18 Antworten

    Deine Kekse sehen echt lecker aus! Mit den Marzipansternen wirken sie wirklich schön weihnachtlich 🙂
    Ich würde mit meinem Verlobten alle Fruchtliköre probieren und dann unsere Lieblingslikör küren. Und dann würde ich diese Prozedur wahrscheinlich mit jedem weiteren Besucher fortsetzen 😀

    strandsegler@hotmail.de

  • Anonym

    16. Dezember 2016at21:30 Antworten

    Mit langjährigen Freunden auf unsere Silvesterwanderung.

    maralu13@web.de

Lass doch gerne ein paar Worte da