Chinesischer Kung Pao Rosenkohl mit Sesam - Ina Isst
9608
post-template-default,single,single-post,postid-9608,single-format-standard,cookies-not-set,stockholm-core-1.0.6,select-theme-ver-5.1,ajax_fade,page_not_loaded

Chinesischer Kung Pao Rosenkohl mit Sesam

Asiatischer Rosenkohl? Ja, ich gebe es zu – auch ich war ein wenig skeptisch, als ich die Idee für dieses Gericht niederschrieb. Ich liebe Rosenkohl und wollte unbedingt, passend zur Saison, ein neues Rezept mit dem kleinen Kohl kreieren. Normalerweise esse ich den Kohl recht klassisch mit Kartoffeln und etwas Speck. Für die aktuelle Ausgabe von „Saisonal schmeckt’s besser“ habe ich mir nun diese vielleicht etwas verrückte Kombination ausgedacht. Chili, Sechuan Pfeffer und Knoblauch machen den Kohl zu einem sehr würzigen und recht scharfen Gericht. Dazu gibt es etwas Jasmin Reis und Frühlingszwiebeln. Wer mag, kann auch etwas Hühnchen- oder Rinderfleisch dazugeben. Ich wollte es zunächst jedoch als vegetarisches Gericht probieren aber werde es definitiv auch nochmal mit Fleisch ausprobieren. Ich bin gespannt, was ihr dazu sagt.

 
Chinesischer Kung Pao Rosenkohl mit Sesam

Chinesischer Kung Pao Rosenkohl mit Sesam

 

Saisonal schmeckt’s besser

 
Nom Noms food Pasta mit Rote-Bete-Ziegenkäse-Sauce, karamellisierten Walnüssen und Feldsalat | Möhreneck Cannelloni mit Wirsing | Lebkuchennest Rotkohlrisotto mit Rotkohlchips | Jankes*Soulfood Südafrikanisches Chakalaka | Madam Rote Rübe Verführerischer Ananas-Sauerkrautsalat mit Mais in Ingwer-Sahne-Dressing | Zimtkeks und Apfeltarte Dinkel-Walnuss-Brötchen mit Maronen-Apfel-Aufstrich | Küchenlatein Zuckermais-Polenta mit Auberginensauce | trickytine Riesen Pfannen Cookie mit Maronen und Schokolade – Giant Cookie Love! | Brotwein Steinpilzrisotto | Dinner um Acht Spaghetti in Zwiebel-Sherry Sahne mit ofengeröstetem Rosenkohl | Feed me up before you go-go Gefüllter Kürbis aus dem Ofen mit Rosenkohl, Apfel und Pestokruste | Obers trifft Sahne Pasta mit Petersilienwurzel und Walnusspesto | feinesgemuese Sellerie-Suppe mit Butternusskürbis | Ye Olde Kitchen Maronenkässpätzle mit Röstzwiebeln | Delicious Stories Gnocchi Auflauf mit Rosenkohl & Champignons | S-Küche Kastanientorte aus Graubünden – Begegnungen mit Maroni im Kastanienwald | moey’s kitchen Bunter Krautsalat mit Buttermilch-Zitronen-Dressing | Kochen mit Diana Ameisen auf dem Baum | Haut Gout Grünkohl und Rehwild

 

Chinesischer Kung Pao Rosenkohl mit Sesam

 

Zutaten

750g Rosenkohl
2 Frühlingszwiebel
2 Knoblauchzehen
3 kleine, getrocknete Chilischoten
1 TL Sechuan Pfeffer
100ml Brühe
1 EL dunkle Sojasoße
2 EL Reisweinessig
1 EL Stärke
1 EL Zucker
etwas Sesam

Zubereitung

Den Rosenkohl vom Strunk befreien und die schmutzigen Blätter entfernen. Den Strunk kreuzweise einschneiden. Den Knoblauch pellen und fein hacken. Die Frühlingszwiebel waschen, den Wurzelansatz anschneiden und den Rest in Ringe schneiden. Die Chilischoten und den Pfeffer mörsern.

Sojasoße, Essig, Stärke und Zucker zu einer Soße anrühren. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch, die Chilis und den Pfeffer kurz schwitzen. Den Rosenkohl hinzugeben, alles kurz anbraten und mit der Brühe ablöschen. Den Kohl dünsten, bis er gar ist. Sollte die Flüssigkeit zu schnell verdampfen, könnt ihr es mit etwas Wasser aufgießen. Den Reis in der Zwischenzeit nach Packungsanleitung kochen.

Zum Schluss die Soße über den Rosenkohl geben und andicken lassen. Die Frühlingszwiebeln unterheben, alles mit Reis servieren und den Sesam darüberstreuen.

 

Hier findest du noch mehr Rezepte aus meiner bunten Küche…

9 Comments

Post a Comment